Liebe Musikfreundinnen und Musikfreunde,

aufgrund der dramatischen Appelle u.a. des RKI zur aktuellen Pandemiesituation in Deutschland hat der erweiterte Vorstand des Tübinger Bachkreises e.V. am 20.11.2021 eine kurzfristig einberufene Videokonferenz abgehalten und ausführlich die Situation besprochen. Die aktuell bereits sehr angespannte Pandemiesituation in Deutschland, besonders auch in Baden-Württemberg und die derzeit nicht absehbaren weiteren Entwicklungen in den nächsten Wochen und Monaten machen uns Sorge. Eine Durchführung der Musikwoche Anfang Januar erscheint aus unserer Sicht auch als 2G-Veranstaltung im Moment leider nicht mehr verantwortbar - insbesondere auch deshalb, weil die geltende Alarmstufe das Musizieren in der geplanten Form bereits jetzt unmöglich macht.

Die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen und hat uns alle traurig gemacht, aber: Die geplante Musikwoche vom 2. bis 6. Januar 2022 in Hohenwart wird abgesagt.

Die vorliegenden Anmeldungen im Forum Hohenwart für diesen Zeitraum werden dort automatisch storniert. Sie brauchen sich dafür nicht mit dem Forum Hohenwart in Verbindung setzen.

Die für diese Musikwoche 2022 bereits an den Tübinger Bachkreis e.V. bezahlte Kurs- und Notenversandgebühr wird durch den Kassenwart per Überweisung zurückerstattet.

Die ordentliche Mitgliederversammlung findet am 30. Dezember 2021 um 18:00 Uhr online statt. Die Einladung sowie die technischen Hinweise dazu erhalten die Mitglieder in einem gesonderten analogen Anschreiben per Post unter Einhaltung der satzungsgemäßen Einladungsfrist von vier Wochen.

Wir hoffen nun sehr, dass wir vom 2.1. bis 6.1.2023 wieder eine Musikwoche des Tübinger Bachkreises e.V. durchführen können (dann wirklich mit Mendelssohns Lobgesang) und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dann wieder dabei sind!

Wir hoffen auf ein gesundes Wiedersehen!

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.